News

Am 02.02.2022 verstarb im Alter von 82 Jahren Wolfgang "Paule" Stuck. Er war von 1958 bis 1966 Mitglied beim LTTC Rot Weiß Berlin. Dort konnte er auch seine großen Erfolge feiern. 1955 wurde er Sieger der Internationalen Jugendmeisterschaften. 1959 und 1960 dann Deutscher Meister. Auch spielte er von 1960 bis 1964 für Deutschland im Daviscup. In zahlreichen nationalen und internationalen Turnieren konnte er Titel im Einzel und Doppel gewinnen.

Ab 1961 konzentrierte er sich auf seine berufliche Zukunft. 1969 wurde er Cheftrainer beim TC 1899 Blau-Weiss Berlin, wo er bis zu seinem Lebensende Trainerstunden gab. Er liebte den Club und war bei Mitgliedern und Kollegen hoch geschätzt. Hier wurde er auch Ehrenmitglied. Wir werden ihn vermissen und ein ehrendes Andenken bewahren.

Der Sportverein SV Berliner Bären e.V. im Göschenpark (S-und U-Bahn Wittenau) sucht ab sofort eine neue Gastronomie. Sie suchen eine neue Herausforderung? Wir bieten ganzjährigen Betrieb (5 Hallen- 7 Freiplätze, eine große Terrasse, große Räumlichkeiten, 750 Mitglieder. Kontakt: Tom Klett 0172-3843441 · www.berlinerbaeren.de

2021 u10 berliner meisterDer Bruckmann-Pokal ist der Preis für die beste Nachwuchsarbeit im TVBB. Der Senatpreis wurde erstmals 1950 vergeben. Seit 2017 zählen hierfür die Ergebnisse aller Jugend-Mannschaften von Meisterklasse bis Bezirksklasse sowie für die Spieler des Vereins die Ergebnisse der Verbandsmeisterschaften (ab Viertelfinale), der Deutschen Meisterschaften sowie die Platzierungen (Top-50) in der deutschen Rangliste zum Jahresende im Jahrgang.

2021 konnte der TC SCC (im Bild die U10-Mannschaft, die Verbandsmeister wurde, Foto: SCC) den Titel verteidigen und siegte vor dem LTTC "Rot-Weiß" und dem TK Blau-Gold Steglitz.

Die namentliche Meldung für die Verbandsspiele Sommer 2022 ist seit heute bis zum 15.03. freigeschaltet.

Bitte hierzu die Durchführungsbestimmungen beachten. Fragen per Mail an: turnier@tvbb.de.

Der Tennisclub Grün-Weiß Nikolassee sucht ab April 2022 eine(n) engagierte(n), motivierte(n), einfühlsame(n) und leistungsorientierte(n) Trainer/-in mit umfangreicher Erfahrung in der Vermittlung des Tennissports von Neueinsteigern, Fortgeschrittenen und Leistungsspielern aller Altersklassen. Die Tätigkeit umfasst incl. privater Trainerstunden ca. 36 Stunden pro Woche und ist langfristig und zukunftsorientiert angelegt.

Das Honorar orientiert sich an den Kriterien Erfahrung, Trainer-Lizenz und Spielstärke.

Bewerbungen bitte per E-Mail an tc@gw-nikolasse.de

Das S2-Turnier für Damen und Herren ab 30 findet vom 19.02.2022 – 26.02.2022 auf Teppich im Sportforum Kleinmachnow und im Fit 2000 (Stahnsdorf) statt. Meldeschluss ist am 14.02.2022.

Ausschreibung und Anmeldung hier über die Turnierseite auf mybigpoint.

Premium-Partner

TennisWarehouse TVBB
tennis04 - Tennisplätze online buchen
ASS - Athletic Sport Sponsoring
hauptstadtsportTV 1
Kredit Rechner
Mit Flamingo Tours ins Albena Resort
AS LED - Spitzenlicht für Spitzenleistung
playtomic
 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefonisch erreichen Sie unsere Geschäftsstelle Montag - Freitag von 10:00 bis 14:00 Uhr unter 030-89 72 87 30

Oder senden Sie uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular mit Ihrem Anliegen - wir sind gerne für Sie da!

zum Kontaktformular

 

TVBB-Newsletter

Abonnieren Sie unseren TVBB-Newsletter und bleiben Sie immer aktuell am Ball!
Der Newsletter kann jederzeit mit einem Klick abbestellt werden.
captcha