News

Es geht wieder los: Seit dem 28. Mai können Brandenburgs Sportlerinnen und Sportler ihrer Leidenschaft wieder in allen Sportstätten des Landes nachgehen – sofern die weiterhin geltenden Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden. Möglich macht das die neue Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg, die die Landesregierung am 26. Mai ankündigte. Nach der ersten vorsichtigen Öffnung der Open-Air-Sportstätten Mitte Mai dürfen damit die Vereine nun auch wieder ihren Indoor-Aktivitäten nachgehen. Ausgenommen bleiben vorerst lediglich die Schwimmhallen und -bäder, die aber ab 13. Juni wieder unter Auflagen öffnen sollen.

Alexander Zverev, Dominic Thiem, Nick Kyrgios, Elina Svitolina, Kiki Bertens, Julia Görges und zahlreiche weitere Topstars schlagen im Steffi-Graf-Stadion und am Flughafen Tempelhof auf!

Während derzeit viele Sportarten in Berlin und Brandenburg, aufgrund der Beschränkungen durch die Corona-Eindämmungsverordnung, noch nicht oder nur sehr eingeschränkt betrieben werden können, ist die Situation im Tennissport deutlich besser. Seit 22.05.2020 liegt nun das von der Senatsverwaltung genehmigte TVBB-Nutzungs- und Hygienekonzept für den Wettkampfbetrieb ab 25.05.2020 vor (siehe Anlage).

Dieses legt die Rahmenbedingungen für den Wettkampfsport (Verbandsspiele, Mixed-Runde, LK- und Ranglistenturniere) verbindlich fest und ist unbedingt zu beachten.

Nach den Berliner Senatsbeschlüssen in der „6. Verordnung zur Änderung der SARS-Cov-2- Eindämmungsmaßnahmenverordnung“ vom 7. Mai 2020 haben sich für die Ausübung des Tennissports in den Berliner Vereinen – und gleichlautend in Kürze auch für die Brandenburger Vereine – Anpassungen ergeben, die wir Ihnen in Auszügen zur Anwendung der Schutzmaßnahmen für unsere Sportanlagen zur Kenntnis und zur Beachtung geben. Die Verordnungen gelten ab dem 15. Mai 2020 und sind bis zum 6. Juni 2020 in Kraft. Hier haben wir die Regelungen für Sie zusammen gefasst.

Hier lesen Sie weitere Ergänzungen zu diesem Update (18.05.2020).

Die aktuelle Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus in Brandenburg (vom 8. Mai 2020) finden Sie hier.

Die Spiele auf TVBB-Ebene wurden neu geplant und in der Zeit ab dem 9. Juni bis zum 27. September angesetzt. Sie sind auf der tvbb.liga.nu Seite veröffentlicht.

Der TVBB bietet seinen Mitgliedsvereinen kurzfristig zwei kostenlose Webinare (Online_Seminare) an. Hier wollen wir uns mit den Vereinsverantwortlichen online zum aktuellen Thema Corona austauschen. Die Anmeldung erfolgt  für das Seminar am Freitag finden Sie hier, die Anmeldung für Samstag ist hier online über das Portal tvbb.liga.nu  (TVBB Seminarkalender).

Es handelt sich um Online-Seminare, an denen man vorm "heimischen Rechner" sitzend teilnehmen kann.

Premium-Partner

TennisWarehouse TVBB
tennis04 - Tennisplätze online buchen
Logo ASS
hauptstadtsportTV 1
Kredit Rechner
albena tours

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefonisch erreichen Sie unsere Geschäftsstelle Montag - Freitag von 10:00 bis 14:00 Uhr unter 030-89 72 87 30

Oder senden Sie uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular mit Ihrem Anliegen - wir sind gerne für Sie da!

zum Kontaktformular

 

TVBB-Newsletter

Abonnieren Sie unseren TVBB-Newsletter und bleiben Sie immer aktuell am Ball!
Der Newsletter kann jederzeit mit einem Klick abbestellt werden.
captcha