News

Aufgrund der fortbestehenden angeordneten Schließung der Tennishallen im Land Berlin (13. Infektionsschutzverordnung des Landes Berlin) und der derzeit nur eingeschränkten Nutzbarkeit der Hallen im Land Brandenburg haben wir uns entschlossen, den Wettspielbetrieb und den Turnierbetrieb im TVBB auch im Dezember vorerst weiter auszusetzen. Wir hoffen natürlich sehr, dass es im Januar entsprechende Änderungen der Verordnung geben kann und der Sport für unsere Vereine in den Berliner Hallen wieder ermöglicht wird.

Nach der Wiederaufnahme des Spielebetriebs werden wir die Verbandsspiele Winter 2020/2021 dann unmittelbar fortsetzen. Nach sorgsamer Abwägung der Möglichkeiten haben wir im TVBB folgendes beschlossen:

Auch laut der seit gestern (29.11.2020) gültigen dreizehnten Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung bleibt das Tennisspielen in der Halle in Berlin bis auf die bekannten Ausnahmen verboten.

Zurzeit läuft die Meldephase für die Verbandsspiele 2021. Wir bitten alle Vereine, daran zu denken, ihre Mannschaften für die kommende Sommersaison bis zum 10.12. im Nu-Portal zu melden. Im entsprechenden Auswahlfeld "Status" können Mannschaften gemeldet, neu gemeldet, abgemeldet oder ein Altersklassenwechsel angezeigt werden. Ein geplanter Altersklassenwechsel ist zusätzlich per E-Mail an turnier@tvbb.de zu beantragen.

Liebe Tennisspieler/-innen des TVBB, leider können wir auch jetzt, gut zwei Wochen nachdem das Spielen in den Berliner Hallen untersagt wurde keine positiven Änderungen vermelden. Wir bemühen uns weiter im Hintergrund und prüfen alle Optionen, wie das Hallen-Tennisspielen in Berlin zu ermöglichen wäre.

Leider ist durch die Veränderung der Sars Cov 2 Infektionsschutzverordnung im Land Berlin die Nutzung der Tennishallen derzeit nicht gestattet. Tennis darf daher in Berlin derzeit nur als Einzelspiel auf den Außenplätzen durchgeführt werden.

Der derzeit gültige Lockdown hat für einen Großteil unserer Berliner Vereine neben der Einschränkung des Vereinssports auch erhebliche finanzielle Auswirkungen. Aufgrund der Besonderheit, dass viele Vereine die Tennishallen in Eigenregie betreiben und die laufenden Kosten für Betrieb und Unterhalt weitergezahlt werden müssen, sind diese finanziell geschädigt.

Premium-Partner

TennisWarehouse TVBB
tennis04 - Tennisplätze online buchen
Logo ASS
hauptstadtsportTV 1
Kredit Rechner
albena tours

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefonisch erreichen Sie unsere Geschäftsstelle Montag - Freitag von 10:00 bis 14:00 Uhr unter 030-89 72 87 30

Oder senden Sie uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular mit Ihrem Anliegen - wir sind gerne für Sie da!

zum Kontaktformular

 

TVBB-Newsletter

Abonnieren Sie unseren TVBB-Newsletter und bleiben Sie immer aktuell am Ball!
Der Newsletter kann jederzeit mit einem Klick abbestellt werden.
captcha