News

Spannend wars: Verbandsmeister der Winterrunde wurde erstmalig der PTC Rot-Weiss Potsdam mit 4:2 bei den Damen und der TC 1899 Blau-Weiss bei den Herren mit 3:3, 6:6 Sätzen und einem Spiel Vorsprung, jeweils gegen den LTTC Rot-Weiss.

Ein ausführlicher Bericht erscheint in der kommenden matchball-Ausgabe 01/2020.

Wir gratulieren allen Siegern und Platzierten.

RW PotsdamBW Berlin

Potsdam-RW (Damen), BW-RW (Herren)

Fuerstenwalde2019 Finalisten Zlatan Palazov Tommasso CompagnucciMit dem Schwapp Tennis-Masters (6. bis 8. Dezember) wurde das Turnierjahr 2019 in der Domstadt beendet. Den Sieg im 32-er Herrenfeld sicherte sich der 20-jährige Bulgare Zlatan Palazov aus Albena, der für den Dahlemer Tennisclub aufschlägt und sich in Berlin auf sein Studium des Sport-Managements vorbereitet. Auch der Sieg bei den 17 gestarteten Damen ging an eine Ausländerin - Ewa Samberger aus Polen, die für den Traditionsclub LTTC “Rot-Weiß” Berlin spielt.

Für die Mitglieder unserer Tennisvereine gibt es bei den Grass Court Championships 2020 großzügige Preisvorteile.

TVBB Gruppenbild Isernhagen2019Nachwuchsspieler aus Berlin-Brandenburg, Niedersachsen-Bremen, sowie Hamburg und Schleswig-Holstein nahmen an dem Masters der besten Teams vom 22. - 24.11. in Isernhagen teil. Die besten Spieler der zahlreichen Turniere der Norddeutschen Orange- und Green-Cup-Serie konnten sich für die Teilnahme am Masters qualifizieren.

DJHM Zhu BuchwaldHelena Buchwald und Julia Zhu (beide TC SCC) erreichen jeweils einen großartigen 3. Platz bei den Deutschen Hallen-Jugendmeisterschaften im Einzel. Jonas Pelle Hartenstein vom LTTC „Rot-Weiß“ wird Deutscher Vizemeister im Doppel. Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen. Eine Übersicht über alle Begegnungen und Ergebnisse der Meisterschaften gibt es hier.

Premium-Partner

TennisWarehouse TVBB
tennis04 - Tennisplätze online buchen
Logo ASS
hauptstadtsportTV 1
Kredit Rechner
albena tours

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefonisch erreichen Sie unsere Geschäftsstelle Montag - Freitag von 10:00 bis 14:00 Uhr unter 030-89 72 87 30

Oder senden Sie uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular mit Ihrem Anliegen - wir sind gerne für Sie da!

zum Kontaktformular

 

TVBB-Newsletter

Abonnieren Sie unseren TVBB-Newsletter und bleiben Sie immer aktuell am Ball!
Der Newsletter kann jederzeit mit einem Klick abbestellt werden.
captcha