News

Die Geschäftsstelle des TVBB ist weiterhin geöffnet und steht Ihnen für Fragen – möglichst telefonisch oder per Mail –  gerne zur Verfügung.

Die Eindämmung des Corona-Virus und die dafür notwendigen Maßnahmen wie die Unterbrechung des Sportbetriebs stellen die Berliner Sportvereine und Sportverbände vor immense Herausforderungen. Der LSB Berlin hat daher die zentralen Fragen der Vereine aufgenommen und in Form von FAQs zusammengestellt. Diese dienen als Handreichung zur ersten Information, nicht aber der Beratung bei individuellen rechtlichen Anliegen. Die Inhalte sind ständigen Veränderungen unterworfen, da sich auch die rechtliche und tatsächliche Situation momentan sehr schnell ändert. Die FAQs werden fortlaufend überarbeitet und aktualisiert. Hier können sie eingesehen werden:

https://lsb-berlin.net/aktuelles/coronavirus-lage/corona-faq/

Nach den beiden deutschen Assen Angelique Kerber und Julia Görges haben nun auch Shooting-Star Cori Gauff und Australian Open-Siegerin Sofia Kenin ihr Antreten in Berlin zugesagt. Zudem konnte mit bett1, dem höchst erfolgreichen Hersteller von Matratzen- und Schlafsystemen mit Sitz in Berlin, ein Haupt- und Titelsponsor gewonnen werden, womit das prestigeträchtige Damentennis-Highlight an der Hundekehle ab sofort bett1open heißt.

Der Berliner Senat hat heute beschlossen, dass in Berlin ab sofort der Sportbetrieb auf allen öffentlichen und privaten Sportanlagen untersagt ist.

Damit ist der Tennisbetrieb ab sofort nicht mehr möglich.

Gesetzliche Grundlage für diese Rechtsgrundlage ist das Infektionsschutzgesetz. Diese Verordnung tritt heute in Kraft und wird sofort angewendet.

Die Verordnung ist hier zu finden: https://www.berlin.de/rbmskzl/aktuelles/rathaus-aktuell/2020/meldung.906890.php

Aufgrund der derzeitigen Situation wird der Gesamtspielbetrieb und auch die Ranglistenwertung bis zum 26.04 ausgesetzt. Der DTB und seine Landesverbände leisten so ihren Beitrag zur Verlangsamung der Ausbreitung des Virus. Den kompletten Text finden Sie hier

 

Bei den 52. Tennishallenmeisterschaften für Seniorinnen und Senioren in Essen wurde Guido Schiller (AK 55) vom TC-GW Lankwitz erst im Endspiel von Ronald Jung vom TC-SW Bad Dürkheim mit 6:4 ; 6:4 gestoppt. In der AK 75 konnte Wolfgang Korn vom TC 1899 Blau -Weiss Berlin seine Spielstärke in der Halle beweisen. So gewann er im Endspiel gegen Eckard Kärcher vom TSC Mainz mit 6:3 ; 6:1. Im Doppel AK75 konnten W.Korn/P. Adrigan gegen H.Singhoff/H.Vollbach dass Endspiel mit 7:6, 7:5 für sich entscheiden. Herzlichen Glückwunsch!

Verbandsspiele Winter: Die Begegnungen der Verbandsspiele Winter 2020 werden entsprechend der Empfehlungen ab sofort bis zum 19.4.2020 ausgesetzt.

Die geplanten Endrunden der Senioren und Jugend entfallen ebenfalls und werden voraussichtlich im Oktober gespielt werden.

Verbandstraining: Das Kadertraining des TVBB wird ab Montag, den 16.3. bis zum 19.04.2020 ausgesetzt.

Talentsichtung: Die Talentsichtung der Jahrgänge 2011 und 2012 fällt zunächst aus. Ein Nachholtermin wird später bekannt gegeben.

Die Verbandsspiele Sommer 2020 sind geplant und veröffentlicht. Nach dem 19.04.2020 werden wir hier weitere Informationen herausgeben

Der TVBB wird die Entwicklungen auch weiterhin aufmerksam beobachten und gegebenenfalls entsprechend handeln. Über etwaige Änderungen werden wir rechtzeitig über unsere Homepage sowie die weiteren Kanäle des TVBB informieren.

Wir wollen hiermit unserer Verantwortung als Verband im öffentlichen Raum gerecht werden und hoffen auf Ihr Verständnis. Wir wünschen Ihnen und Ihren Mitgliedern vor allem Gesundheit und auch weiterhin viel Freude beim Tennis!

Dr. Klaus-Peter Walter, Präsident TVBB

Premium-Partner

TennisWarehouse TVBB
tennis04 - Tennisplätze online buchen
Logo ASS
hauptstadtsportTV 1
Kredit Rechner
albena tours

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefonisch erreichen Sie unsere Geschäftsstelle Montag - Freitag von 10:00 bis 14:00 Uhr unter 030-89 72 87 30

Oder senden Sie uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular mit Ihrem Anliegen - wir sind gerne für Sie da!

zum Kontaktformular

 

TVBB-Newsletter

Abonnieren Sie unseren TVBB-Newsletter und bleiben Sie immer aktuell am Ball!
Der Newsletter kann jederzeit mit einem Klick abbestellt werden.
captcha