News

NDJM2013 Vlasova Marzoll Meyer auf der Heide Strombach

Hervorragendes Abschneiden bei den Norddeutschen Jugendmeisterschaften in Norderstedt: Sieben von acht Finals mit TVBB-Beteiligung, 2 Meister- und 2 Vizemeistertitel in den Einzelwettkämpfen, sowie 2 erste und 1 zweiter Platz bei den Doppelkonkurrenzen.

 

Bei den diesjährigen norddeutschen Jugendmeisterschaften, die wie gewohnt über das Pfingstwochenende auf der idyllischen Anlage des TC Glashütte in Norderstedt ausgetragen wurden erzielten die Teilnehmer des TVBB hervorragende Resultate.
In der U14 der Mädchen holte sich Anica Stabel (B-G Steglitz) den Titel. Anica, an Nummer 3 gesetzt, gewann im Finale gegen Anna Janovic (HAM), die an Position 1 gesetzt war mit 6:1/6:3.
NDJM2013 Maxi Todorov j. Hildebrandt Robert Strombach Leon Czarnikau

Bei den U14 der Jungen erreichte Robert Strombach (Pro Sport 24 Post Gatow) das Finale. Robert, der an Nummer 4 gesetzt war unterlag dort der Nummer 1der Setzliste, Maximilian Todorov (SLH) mit 2:6/2:6.
Bei den Mädchen der U12 war Roberts Schwester, Santa Strombach (Pro Sport 24 Post Gatow) an 2 gesetzt. Santa erreichte das Finale, in dem sie sich der ungesetzten Julia Marzoll (NTV) in 3 Sätzen mit 4:6/6:3/4:6 geschlagen geben musste.
Ein rein Berliner Finale gab es bei den Jungen der U12. Nino Ehrenschneider (Berliner Bären) und Jonas Hartenstein (Sutos), an den Positionen 1 und 2 gesetzt, erreichten das Finale ohne Satzverlust. Dieses konnte Nino in einem, von beiden Seiten, sehr ansehnlichem Tennisspiel für sich entscheiden. Er gewann mit 7:5/6:3. Anschließend holten sich Nino und Jonas gemeinsam den Titel im Doppel.
Bei den Mädchen U12 gewann Santa Strombach an der Seite von Luisa Meyer auf der Heide (WTV) den Doppeltitel. Robert Strombach und Leon Czarnikau(Frohnau) mussten im Doppelfinale die Überlegenheit ihrer Gegner, Todorov/Hildebrandt (SLH/NTV) anerkennen. Sie unterlagen mit 0:6/3:6.
Aber auch alle anderen Berliner Akteure konnten mit guten Resultaten aufwarten. Benito Sanchez (SCC), der als Jahrgangsjüngerer in der U12 startete erreichte das Finale der Nebenrunde, wo er knapp in 3 Sätze, mit 3:6/6:3/3:6 gegen Nick Nienhaus (SLH) unterlag. Emma Gevorgyan (Grunewald TC) schlug die Nummer 1 der Setzliste in der U12, Luisa Meyer auf der Heide in 2 Sätzen mit 6:1/6:4 und wurde letztendlich Dritte. Alexandra Livadaru (Grunewald TC) startete in der U14 und unterlag der an Position 1 gesetzten Anna Janovic in 3 Sätzen und wurde am Ende Fünfte.
Alle Ergebnisse sind im Turnierportal des TV Schleswig- Holstein zu finden.
Bernd Süßbier

Premium-Partner

TennisWarehouse TVBB
tennis04 - Tennisplätze online buchen
ASS - Athletic Sport Sponsoring
hauptstadtsportTV 1
Kredit Rechner
Mit Flamingo Tours ins Albena Resort
AS LED - Spitzenlicht für Spitzenleistung
playtomic
 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefonisch erreichen Sie unsere Geschäftsstelle Montag - Freitag von 10:00 bis 14:00 Uhr unter 030-89 72 87 30

Oder senden Sie uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular mit Ihrem Anliegen - wir sind gerne für Sie da!

zum Kontaktformular

 

TVBB-Newsletter

Abonnieren Sie unseren TVBB-Newsletter und bleiben Sie immer aktuell am Ball!
Der Newsletter kann jederzeit mit einem Klick abbestellt werden.
captcha