News

Jan-Lennard Struff (Blau-Weiss Halle) und Annika Beck (TEC Waldau Stuttgart) heißen die Sieger der 41. Deutschen Tennismeisterschaften in Biberach an der Riß. Beck setzte sich mit 6:1, 6:0 gegen Antonia Lottner (TEC Waldau Stuttgart) durch, Struff verteidigte seinen Titel aus dem Vorjahr mit einem 7:6 (7:4), 3:6, 6:4 über Michael Berrer (TEC Waldau Stuttgart).

Einzige Teilnehmerin aus unserem Verbandsgebiet war Anna Klasen (TC 1899 Blau-Weiss), die im Hauptfeld an Position 8 gesetzt wurde. Nach ihrem Auftaktsieg gegen Carolin Schmidt (SLH) unterlag sie im Viertelfinale des 32-er Feldes gegen die Meisterin des Vorjahres, Dinah Pfizenmaier (WTV, Nr. 2) mit 5:7, 2:6.

Alexander Betz (TK Blau-Gold Steglitz) verfehlte die Qualifikation für das Hauptfeld mit einer 4:6, 3:6-Niederlage gegen David Thurner (BTV). Zuvor hatte er Philipp Dittmer (BTV) mit 6:3, 6:4 und den in der Deutschen Rangliste 40 Plätze vor ihm liegenden Kim Möllers (WTV) mit 7:6(11), 7:6(3) geschlagen.

Sämtliche Turnierergebnisse finden Sie hier.

Premium-Partner

TennisWarehouse TVBB
tennis04 - Tennisplätze online buchen
Logo ASS
hauptstadtsportTV 1
Kredit Rechner
albena tours

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefonisch erreichen Sie unsere Geschäftsstelle Montag - Freitag von 10:00 bis 14:00 Uhr unter 030-89 72 87 30

Oder senden Sie uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular mit Ihrem Anliegen - wir sind gerne für Sie da!

zum Kontaktformular

 

TVBB-Newsletter

Abonnieren Sie unseren TVBB-Newsletter und bleiben Sie immer aktuell am Ball!
Der Newsletter kann jederzeit mit einem Klick abbestellt werden.
captcha