News

Bad Oldesloe 2022 TVBB TeamÜberaus erfolgreiches TVBB-Team beim Jüngstenmehrkampf der Verbände in Bad Oldesloe.

Der Jüngstenmehrkampf der Nord- und Ostverbände vom 02.09 – 04.09.2022 ist ein Mannschaftswettkampf, an welchem 3 Jungs und 3 Mädchen sich in den unterschiedlichsten Wettbewerben mit Ihren Konkurrenten der anderen Verbände sportlich auseinandersetzen. 50% der Wertung besteht aus Tennis-Einzel und -Doppel. Die anderen 50% setzen sich aus 10% Mannschaftsspiel (Hockey oder Boule) und 40% Athletik (Sprung, Wurf, Sprint & Koordination) zusammen. Der Wettkampf wird vom Tennisverband Schleswig-Holstein organisiert und durchgeführt. In diesem Jahr konnte das Team des TVBB, bestehend aus den Verbandskindern Paula Deus (BTC Gropiusstadt), Nicole Sokolska (BSV`92), Daria Strogalchikova (TC SCC), Nikita Rung (TK Blau-Gold Steglitz), Linus Gahlich (TV Frohnau) und Karl-Lennart Schoenheit (TC SCC), gemeinsam mit der Verbandstrainerin Mariella Greschik (HSC) und dem Verbandstrainer Jan Sierleja (SV Zehlendorfer Wespen) den Titel mit nach Hause bringen. Am Mittwoch vor dem Wettkampf hat sich das ganze Team im Hüttenweg mit Udo Neudecker auf die komplizierten athletischen Übungen vorbereitet und am Freitag ging es dann um 6:00 Uhr am frühen Morgen los in Richtung Bad Oldesloe. Der Wettkampf begann um 12:00 Uhr mit den ersten Tenniswettkämpfen und bei optimalen Witterungsverhältnissen konnten sich die Kids aus Berlin bereits am Abend vor dem Ende des ersten Wettkampfteils auf das Einziehen ins Halbfinale freuen und schon mal die ersten Punkte sammeln.

Der Wettkampf wird jährlich beim THC Bad Oldesloe im Kurpark ausgetragen und die Kids aus acht Verbänden haben am gesamten Turnierwochenende die Anlage für sich. Lediglich die Teamkapitäne, Schiedsrichter und Verbandstrainer dürfen sich bei den Wettkämpfen auf der Anlage aufhalten, was zu einem sehr angenehmen sportlichen Gesamteindruck führt und viele sonstige Probleme nicht auftreten.

Das TVBB-Team konnte den WTV in der ersten Runde deutlich schlagen. Im Halbfinale wurde das 2. Team vom TNB deutlich geschlagen und im Finale wurde durch einen starken Vorsprung in den Athletikwettbewerben das Finale gegen das 1. Team des TNB knapp in der letzten Disziplin beim Biathlon mit dem letzten Läufer gewonnen.

Ein großer Dank geht an die Spielerinnen und Spieler sowie die Vereine, welche die Kinder für diesen Wettkampf in den Vereinen freigestellt haben.

Wir konnten vor Ort unsere Qualität mit den anderen Verbänden vergleichen und wir freuen uns, dass wir hier mit dem ein oder anderen sehr großen Verband in der Leistungsspitze auf Augenhöhe stehen.

Jan Sierleja

Premium-Partner

TennisWarehouse TVBB
tennis04 - Tennisplätze online buchen
ASS - Athletic Sport Sponsoring
hauptstadtsportTV 1
Kredit Rechner
Mit Flamingo Tours zu den Sofia Open 2022
AS LED - Spitzenlicht für Spitzenleistung
playtomic
 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefonisch erreichen Sie unsere Geschäftsstelle Montag - Freitag von 10:00 bis 14:00 Uhr unter 030-89 72 87 30

Oder senden Sie uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular mit Ihrem Anliegen - wir sind gerne für Sie da!

zum Kontaktformular

 

TVBB-Newsletter

Abonnieren Sie unseren TVBB-Newsletter und bleiben Sie immer aktuell am Ball!
Der Newsletter kann jederzeit mit einem Klick abbestellt werden.
captcha