News

Start der Qualifikation am Samstag | 12. Juni 2021 mit zahlreichen deutschen Nachwuchsspielerinnen.

 Noha AkugueBerlin, 11. Juni 2021. – Startschuss für die bett1open in Berlin (12. bis 20. Juni): Mit einem mit zahlreichen deutschen Nachwuchsspielerinnen gespickten Teilnehmerfeld beginnt am Samstag, 12. Juni, die Qualifikation für das WTA-500-Turnier auf den Rasenplätzen des LTTC „Rot-Weiß“ e.V. Mit dabei sind unter anderem die 17-jährige deutsche Meisterin Noma Noha Akugue (Foto), die 18-jährige Julia MiddendorfAnna-Lena Friedsam sowie Tamara Korpatsch.

Die Setzliste für das Hauptfeld, das am Montag, 14. Juni, startet, wird aktuell angeführt von der Weltranglistenvierten Aryna Sabalenka (Weißrussland) sowie Elina Svitolina (UKR/6). Mit dabei ist auch die deutsche Nummer eins, Angelique Kerber, sowie Andrea Petkovic.

Für die mit zahlreichen Top-Ten-Spielerinnen hochkarätig besetzte Premiere der bett1open im Steffi-Graf-Stadion sind noch Tickets erhältlich. Diese können ausschließlich online über folgenden Link erworben werden: https://www.eventimsports.de/ols/bett1open-lttc.

Alle Spiele vom Centre Court werden ab dem 14. Juni live im Free-TV auf ServusTV übertragen. Die beiden Nebenplätze sind im Livestream über bett1open.de kostenlos empfangbar.

Hygienekonzept

Das Hygienekonzept der veranstaltenden e|motion group beinhaltet folgende Voraussetzungen für den Zugang zum Turniergelände:

  • einen negativen SARS-CoV-2-Antigentest, der in einem örtlichen Test-Center durchgeführt wurde und nicht älter als 24 Stunden sein darf.
  • ein kompletter Impfschutz (finale Impfung liegt mind. 14 Tage zurück). Hierfür muss neben dem Impfausweis auch ein Personaldokument zur Identifikation vorgezeigt werden (Personalausweis/Reisepass).
  • ein Genesenen-Nachweis inkl. eines Personaldokuments zur Identifikation (Personalausweis/Reisepass).

Foto: Paul Zimmer

Premium-Partner

TennisWarehouse TVBB
tennis04 - Tennisplätze online buchen
Mein Auto Abo
hauptstadtsportTV 1
Kredit Rechner
albena tours

AS LED - Spitzenlicht für Spitzenleistung

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefonisch erreichen Sie unsere Geschäftsstelle Montag - Freitag von 10:00 bis 14:00 Uhr unter 030-89 72 87 30

Oder senden Sie uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular mit Ihrem Anliegen - wir sind gerne für Sie da!

zum Kontaktformular

 

TVBB-Newsletter

Abonnieren Sie unseren TVBB-Newsletter und bleiben Sie immer aktuell am Ball!
Der Newsletter kann jederzeit mit einem Klick abbestellt werden.
captcha