News

Die TVBB-Winterrunde 2029/2020 konnte bzw. kann aufgrund der Rechtsverordnungen zur Eindämmung des Coronavirus nicht zu Ende gespielt werden. Der TVBB hat sich zum formellen Abschluss der Winterrunde für folgende Vorgehensweise entschieden:

1. Alle rechnerisch gesicherten Auf- und Abstiege werden regulär gewertet.

2. Darüber hinaus wurden Empfehlungen für Auf- und Abstiege ausgesprochen, wenn die Entscheidungen aufgrund der noch ausstehenden Spiele als relativ vorhersehbar eingestuft werden können (z.B. der bislang Tabellenletzte spielt nur noch gegen eine Mannschaft der Tabellenspitze).

3. In Zweifelsfällen wurden mehr Auf- bzw. weniger Abstiege als in den Durchführungsbestimmungen vorgesehen vorgeschlagen.

Alle Mannschaften werden gebeten, die Umsetzung der o.g. Kriterien bzgl. ihrer Ligenzugehörigkeit unter tvbb.liga.nu zu überprüfen und falls sie dieser nicht zustimmen können, eine E-Mail mit einer kurzen Begründung bis zum 26.04.2020 an turnier@tvbb.de zu schicken. Die endgültige Entscheidung fällt der Sportausschuss.

Wir bitten in diesem Zusammenhang zu beachten, dass bei Entstehung zusätzlicher bzw. sehr großer Gruppen für die kommende Saison (Wintersaison 2020/21) eine höhere Anzahl an Absteigern festgelegt werden muss, damit die Winterrunde 2021/22 wieder wettspielordnungskonform durchgeführt werden kann.

Premium-Partner

TennisWarehouse TVBB
tennis04 - Tennisplätze online buchen
Logo ASS
hauptstadtsportTV 1
Kredit Rechner
albena tours

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefonisch erreichen Sie unsere Geschäftsstelle Montag - Freitag von 10:00 bis 14:00 Uhr unter 030-89 72 87 30

Oder senden Sie uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular mit Ihrem Anliegen - wir sind gerne für Sie da!

zum Kontaktformular

 

TVBB-Newsletter

Abonnieren Sie unseren TVBB-Newsletter und bleiben Sie immer aktuell am Ball!
Der Newsletter kann jederzeit mit einem Klick abbestellt werden.
captcha