mannschaftsspiele
tvbb ranglistenturniere
tvbb lkturniere
Kooperationen

Drei Turniere, ein Ziel: Das Spitzentennis im Seniorenbereich auf nationaler und internationaler Ebene fördern. Für den Sommer 2018 laden ETUF Essen, HTC Bad Neuenahr und der TC Bad Breisig erstmals zum German Triple. Startgeldermäßigung und Preise für die Punktbesten sind der Lohn für jene Spielerinnen und Spieler, die alle drei/zwei Turniere spielen.

Vom 2. Juli bis 12. August stehen am Essener Baldeneysee und in den rheinland-pfälzischen Kurstädten Bad Neuenahr und Bad Breisig die drei Top-Turniere des deutschen Turnierkalenders auf dem Plan. In Essen wird vom 2.bis 8. Juli das einzige Grate-A-Turnier der ITF auf deutschem Boden ausgetragen. In Bad Neuenahr gehen vom 24. Juli bis 5. August die 65. Deutschen Meisterschaften, das größte Tennisseniorenturnier der Welt, über die Bühne. Und in Bad Breisig findet vom 5. bis 12. August das 31. ITF-Turnier der Kategorie Grade1 statt.

Für alle drei Events „trommeln“ die ausrichtenden Vereine jetzt gemeinsam und bieten den Spielern einen Bonus. Wer alle drei Turniere spielt, erhält auf das Startgeld für alle drei einen Abschlag von 10 Prozent. Die Internationalen müssen die Turniere in Bad Breisig und Essen spielen, um in den Genuss der Prämie zu kommen.

Hinter der Idee des German Triple steht aber mehr als Startgeldermäßigung und Sachpreise. „Wir genießen ein großes Renommee bei den deutschen Spitzenspielern und bei unseren internationalen Gästen. Für dieses Vertrauen wollen wir uns bedanken und die Attraktivität für die Aktiven weiter steigern“, sagt die Chefin der Deutschen Meisterschaften in Bad Neuenahr, Annette Bartsch. Und die Turnierdirektoren in Essen und Bad Breisig, Sabine Schmitz und Uli Adams, ergänzen. „Um unseren Spielerinnen und Spielern auch weiterhin eine professionelle Ausrichtung und ein attraktives Rahmenprogramm bieten zu können, arbeiten wir jetzt zusammen.“ Und diese Zusammenarbeit reicht von einer gemeinsamen Werbekampagne bis hin zur gegenseitigen Unterstützung bei der Organisation. Was den Verantwortlichen der drei Clubs ebenfalls wichtig ist. „In einem prall gefüllten Turnierkalender stehen wir für Qualität und Anspruch. Diesem Ruf wollen wir über eine enge Zusammenarbeit mehr denn je gerecht werden“, so das German Triple unisono.

Premium-Partner

TennisWarehouse TVBB
Eversport - Tennisplätze online buchen
Logo ASS
hauptstadtsportTV 1
Kredit Rechner

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefonisch erreichen Sie unsere Geschäftsstelle Montag - Freitag von 10:00 bis 14:00 Uhr unter 030-89 72 87 30

Oder senden Sie uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular mit Ihrem Anliegen - wir sind gerne für Sie da!

zum Kontaktformular

 

TVBB-Newsletter

Abonnieren Sie unseren TVBB-Newsletter und bleiben Sie immer aktuell am Ball!
Der Newsletter kann jederzeit mit einem Klick abbestellt werden.
captcha