mannschaftsspiele
TVBB Turnierportal
Leistungsklassen
Kooperationen

7. CHARITY CUP IM ICB 2017Lennart Kleeberg hatte dieses Jahr die Ehre von Turnierleiterin Georgina Löprich-Gräßler und dem International Club Berlin als „Berlins Next Tennis Talent“ ausgewählt worden zu sein.

Der 15-Jährige spielt beim BSV und wurde im Sommer 2016 Deutscher Vizemeister der U14. In diesem Jahr erreichte er zusammen mit Benito Sanchez (TC SCC), dem Charity Cup-Talent von 2016, und Niklas Albrecht das Halbfinale der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Verbände für Berlin-Brandenburg.

Auch in der siebten Auflage des Charity Cups schaffte es Georgina Löprich-Gräßler ein erlesenes Teilnehmerfeld an „Pros“ zu aktivieren, die jeweils mit einem ICB-Clubmitglied zusammen im Doppel oder Mixed antraten. Die Erlöse aus dem Turnier gingen dann an Lennart zur Unterstützung seiner noch jungen Karriere, um zum Beispiel Turnierreisen zu finanzieren.

Mit Benito Sanchez und Jonas Hartenstein waren auch zwei Talente vergangener Jahre wieder mit dabei, die mit Spaß an der Sache etwas zurückgeben wollten. Lennarts Clubkollege Felix Obst erntete bei der Vorstellung großen Applaus, denn er war bei bisher allen sieben Charity Cups mit dabei, knapp dahinter kam Philipp Eberhard mit sechs Teilnahmen. Im nächsten Jahr hofft der ICB auf noch mehr weibliche „Pros“, mit Melissa Böhme, Neele Hecht und Inken Baxmeier waren in diesem Jahr nur drei vertreten.

Insgesamt kamen alle Teilnehmer voll und ganz auf ihre Kosten, denn nach den Gruppenspielen ging es mit der Haupt- und Nebenrunde weiter. Auch wenn der Spaß am Spielen im Vordergrund stand, war der sportliche Ehrgeiz natürlich ebenfalls vorhanden und so entwickelten sich spannende und ansehnliche Spiele. Sieger der Nebenrunde wurden Florian Ihlow/Jonas Hartenstein, im großen Finale gewannen Christian Lohoff und Fabian Fahrtmann mit 4:3 gegen Guido Heffels und Roland Goering.

Zum Abschluss des gelungenen Tages gab es noch ein Showmatch zu bewundern: Jonas Hartenstein, Philipp Eberhard, Carsten Becher und Fabian Fahrtmann zeigten tolle Ballwechsel. Ein Zusammenschnitt des Spiels gibt es unter folgendem Link zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=yW8kmz7PmqM

Der Dank geht an alle „Pros“, die sich für das Turnier zur Verfügung gestellt haben, sowie den Mitgliedern des ICBs, dass sie mit diesem Event die Berlin-Brandenburger Tennislandschaft bereichern. Zum Vormerken: Der 8. Charity Cup wird am 19. August 2018 stattfinden.

 


Premium-Partner

TennisWarehouse TVBB
ClubCollect - Mitgliedsbeiträge einfacher einsammeln
Eversport - Tennisplätze online buchen
Ich bin Dein Auto
hauptstadtsportTV 1
Kredit Rechner

 

 

Kontakt

Senden Sie uns einfach eine Nachricht mit Ihrem Anliegen - wir sind gerne für Sie da! Telefonisch erreichen Sie unsere Geschäftsstelle Montag - Freitag von 10:00 bis 14:00 Uhr unter 030-89 72 87 30







TVBB-Newsletter

Abonnieren Sie unseren TVBB-Newsletter und bleiben Sie immer aktuell am Ball!
captcha