Home
mannschaftsspiele
Ranglisten- und LK-Turniere
Kinder- und Freizeitturniere
Kooperationen

Rudi Molleker (Sutos 1917) gewinnt das Weltfinale der Nike Junior Tour und verpasst das Halbfinale im 51. Junior Orange Bowl in Florida nur knapp.

 

In Deutschland war er konkurrenzlos, gewann das nationale Endspiel. Und auch beim International Masters der Nike Junior Tour, ausgetragen im Club Med Sandpiper in Port St. Lucie (Florida) , erwies sich Rudolf Molleker (Sutos 1917, Nr. 3) als der Beste. In seiner Altersklasse U12 bezwang er in der Vorschlussrunde Yshai Oliel (Israel, Nr. 2) mit 7:5, 7:5 und in der Schlussrunde Alen Avidzba (Russland, Nr. 1), gegen den er zuvor zwei Mal verloren hatte, souverän mit 6:4, 6:0.

Insbesondere das Molleker/Oliel-Match bewegte sich in den Augen des US-Turnierkommentators auf einem unglaublich hohen Standard, man konnte die Leistung der beiden 12-Jährigen nur bestaunen. Der britische Trainer Nick Brown kommentierte enthusiastisch: "In ein paar Jahren kann man diese beiden bei Grand Slam-Turnieren sehen."

 

Bei der 51. Junior Orange Bowl International Tennis Championship für Jungen und Mädchen U12 & U14 in Coral Gables (Florida) vom 12. bis 23.12.2012 schlug Rudolf Molleker in dem 128-er Feld als einer der 16 gesetzten Spieler nacheinander Bryan Paliska (FRA), Vinicius Nogueira (USA), Mark Keki (HUN) und Andrew Fenty (USA), bevor er Viertelfinale dieses Turniers gegen den Columbianer Nicolas Mejia knapp mit 6:1, 6:7(0), 4:6 unterlag. Dieses weltweit bedeutendste U12-Turnier wurde schließlich von Yshai Oliel (ISR) gewonnen, den Molleker im Halbfinale des Nike Masters 2012 zuvor besiegt hatte. (BP)

TVBB-Partner

FabricOfTheGame 300x250

WebBanner AD

Talentino

tvbb tenniscamps 2019

TennisTraveller.net

Premium-Partner

TennisWarehouse TVBB
Eversport - Tennisplätze online buchen
Logo ASS
hauptstadtsportTV 1
Kredit Rechner
albena tours

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefonisch erreichen Sie unsere Geschäftsstelle Montag - Freitag von 10:00 bis 14:00 Uhr unter 030-89 72 87 30

Oder senden Sie uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular mit Ihrem Anliegen - wir sind gerne für Sie da!

zum Kontaktformular

 

TVBB-Newsletter

Abonnieren Sie unseren TVBB-Newsletter und bleiben Sie immer aktuell am Ball!
Der Newsletter kann jederzeit mit einem Klick abbestellt werden.
captcha